Redaktionsbüro federfertig Startseite

Kunst

Zeitschrift Grundschule Kunst, Material 1/202

Zeitschrift Grundschule Kunst
Material 1/2021
Beschreibung

Zeitschrift Grundschule Kunst, Material 1/2021 - Materialpake

Zeitschrift Grundschule Kunst
Material 1/2021 - Materialpaket
Beschreibung

Zeitschrift Grundschule Kunst, Material 1/2021 - Ideenheft

Zeitschrift Grundschule Kunst
Material 1/2021 - Ideenheft
Beschreibung

Material
Grundschule Kunst 1/2021

Von Papier über Kleister, Knete und Gips bis hin zu Naturmaterialien: Jedes Material spricht mit uns. Die praktische Umsetzung mit unterschiedlichen Materialien ist als Voraussetzung für kognitive Prozesse zu sehen. Kinder haben Spaß am Ausprobieren der Materialvielfalt, die ihnen eine Wahrnehmungs- und Erlebnisfähigkeit bietet. Über vielfältige Materialien machen die Kinder beim Arbeitsprozess differenzierte Wahrnehmungserfahrungen. In dieser Ausgabe werden Unterrichtsbeispiele vorgestellt, die sowohl prozessorientierte als auch bewusst gestaltende Elemente zeigen.

Aus dem Inhalt:

  • Riechen, Fühlen, Schmecken, Malen – Gestalten mit Tee und Teebeuteln
  • Papier, Kleister und mehr – plastische Bilder werden mit diversen Materialien hergestellt
  • Kneten kneten – mit selbsthergestellter Knete wird plastiziert
  • Alles irdisch – mit Naturmaterialien werden Sandbilder und Tonlandschaften erstellt
  • Ein Wohnhaus aus Beton und Autos in Gips – Abformende Verfahren durch Gipsabgüsse von Alltagsgegenständen
  • Verpacken – Knistern – Reißen: Papier wird als Material in fünf tollen Gestaltungsideen erfahren

Friedrich Verlag, 40 Seiten plus Materialpaket (8 Bildkarteikarten, Heft)

Schließen

Aus dem Materialpaket:

Acht Karteikarten (DIN A4) bieten eine interessante Auswahl an Ansichten zum Thema "Material" und geben Informationen zu Kunstwerken und den dazugehörigen Künstlerinnen und Künstlern, Anregungen zur Bildbetrachtung sowie vielfältige Impulse und Ideen.

  • Der Kritik entfliehend (Pere Borrell del Caso) 
  • Stuhl mit Fett (Joseph Beuys)
  • Soft Toilet (Weiche Toilette) (Claes Oldenburg)
  • Floater 99 (James Turrell)
  • Tatra (Emil Schumacher)
  • Cos (Antoni Tàpies)
  • Mean Average (Tony Cragg)
  • Pommesschale „Snack Line“ (Firma Holst)

Friedrich Verlag, 40 Seiten plus Materialpaket (8 Bildkarteikarten, Heft)

Schließen

Ideenheft (DIN A4, 20 Seiten)

"Material als Gegenstand künstlerischen Lernens" Das Heft zeigt, wie Dinge zum Material gestalterischer Aktivitäten im Kunstunterricht der Grundschule werden können, am Beispiel von

  • Steinen,
  • Schwämmen,
  • Kartons,
  • Tüten,
  • Fäden,
  • Kleidung.

Friedrich Verlag, 40 Seiten plus Materialpaket (8 Bildkarteikarten, Heft)

Schließen

Zeitschrift Grundschule Kunst, Wetter 3/2020

Zeitschrift Grundschule Kunst
Wetter 3/2020
Beschreibung

Zeitschrift Grundschule Kunst, Wetter 3/2020 - Materialpaket

Zeitschrift Grundschule Kunst
Wetter 3/2020 - Materialpaket
Beschreibung

Zeitschrift Grundschule Kunst, Wetter 3/2020 - Memokarten

Zeitschrift Grundschule Kunst
Wetter 3/2020 - Memokarten
Beschreibung

Wetter
Grundschule Kunst 3/2020

Im Kunstunterricht ist das Thema "Wetter" oft Anlass für die Gestaltungsarbeit. Diese Ausgabe der GRUNDSCHULE KUNST zeigt weiterführende Ideen für die Beschäftigung mit dem Alltagsphänomen Wetter. Es werden viele Kunstwerke betrachtet, Gesprächsgrundlagen als Anstoß genutzt und Spiele und kreative Prozesse als spannende Umsetzung mit dem Thema herangezogen. Die vielfältigen Unterrichtsideen bieten neue Blickwinkel und Potenzial von veränderten Märchen bis hin zur Wetter-Performance.

Das Thema Wetter bietet umfangreiche künstlerische Herangehensweisen: Nehmen wir die Märchen, die mit dem Fokus auf ein anderes Wetter kreativ dargestellt werden, z. B. der Schnee bei Rotkäppchen oder die experimentellen zeichnerischen Maschinen, die das Überleben im Regen- oder Trockenland ermöglichen. Die digitale Umsetzung in Form von Filmen zu den Schattentheaterszenen und zur Wetter-Performance zeigt die künstlerische Lebendigkeit der Kinder.

Aus dem Inhalt:

  • Rotkäppchens Schneeballschlacht: malerisch das Wetter im Märchen verändern
  • Erde im Wandel: gestalterisch Trocken- und Regenland erschaffen und zeichnerisch kreative Erfindungen erstellen
  • Ein verregneter Sommer: malerisch Regenbilder leuchtend und zugleich mit Mischtechniken für den Himmel umsetzen
  • Blitzhexe, Sturmriese und Wolkenfrau: Gestaltung von Wetter- und Naturgeister und passende Spielszenen als Schattentheater zum Märchen „Peterchens Mondfahrt“ vortragen
  • Wetterfühlig: Wetterspuren experimentell sichtbar machen und als Wetterbericht präsentieren
  • Wenn Bäume stürzen und es Frösche regnet: Performance von Wetterphänomenen mit digitalen Medien umsetzen

Friedrich Verlag, 40 Seiten plus Materialpaket (8 Bildkarteikarten, 24 Memokarten)

Schließen

Aus dem Materialpaket:

Acht Karteikarten (DIN A4): Acht Kunstwerke bieten eine interessante Vielfalt an Ansichten zum Thema „Wetter“. Mit Informationen zu Werken und Künstlerinnen und Künstlern, Anregungen zur Bildbetrachtung sowie vielfältigen Impulsen und Ideen laden zur Unterrichtsgestaltung ein.

  • Der Frühling (Jan Brueghel d. Ä. mit Hendrick van Balen)
  • Sonniger Weg (August Macke)
  • Der Papierdrachen (Marc Chagall)
  • Der Winter (Giuseppe Arcimboldo)
  • The weather project (Olafur Eliasson)
  • Beauty (Olafur Eliasson)
  • Symbiotic seeing (Olafur Eliasson)
  • Ice Watch (Olafur Eliasson)

Schließen

24 Memokarten

In diesem Heft liegen 24 Memokarten mit je 12 Abbildungen von Kunstwerken und 12 Fotografien zu bekannten Wetterphänomenen bei. Die Bilder sind für den Vergleich gut ausgewählt und für Kinder neben den bekannten Spielideen interessant zu betrachten. Für eine weitere vielfältige Nutzung im Kunstunterricht werden die Karten in ansprechender Größe (DIN A6) angeboten. Mit optisch farblicher Unterscheidung und Benennung der Karten ist auch für die jüngeren Kinder ein sinnvoller Einsatz garantiert.

8 Spielideen
Zu den Memokarten bieten sich acht Unterrichtsideen für den Einsatz an. Diese sind für Kinderhände auf ausschneidbaren Karten aufgeführt. Hierunter fallen neben dem Memospiel u. a. auch Ideen für die Wetterzuordnung, Bildbeschreibung und genaue Farbbetrachtung.

INHALT:

  • MEMOKARTEN – Regen, Sonne, Schnee, Nebel, Gewitter, Wind, Wolken, Regenbogen, Sandsturm, Polarlicht, Raureif, Tornado
  • Memospiel
  • Bildbeschreibung
  • Wolken suchen
  • Wettergeschichte schreiben
  • Genau schauen – Vergleichen und Farben suchen
  • Wettervorhersage mit Symbolen

Schließen

Zeitschrift Grundschule Kunst, Mode 2/2020

Zeitschrift Grundschule Kunst
Mode 2/2020
Beschreibung

Zeitschrift Grundschule Kunst, Mode 2/2020 - Materialpaket

Zeitschrift Grundschule Kunst
Mode 2/2020 - Materialpaket
Beschreibung

Zeitschrift Grundschule Kunst, Mode 2/2020 - Arbeitsheft

Zeitschrift Grundschule Kunst
Mode 2/2020 - Arbeitsheft
Beschreibung

Mode
Grundschule Kunst 2/2020

In der vorliegenden Ausgabe von GRUNDSCHULE KUNST wird eine aktive Auseinandersetzung mit dem Thema "Mode" angeboten.
Mode bietet unzählige Gestaltungsideen zur gezielten Verwandlung des eigenen oder eines fremden Erscheinungsbilds. Die Unterrichtsideen in diesem Heft bieten verschiedene Zugänge zum Thema, vom „Bodypainting für Schweine“ bis zum Design individueller Accessoires.
Auch die Medienkompetenz wird in einigen Artikel beeindruckend umgesetzt und mit hilfreichen Tipps bereichert.
Ebenso wird die Problematik von Fast Fashion, Re-Fashion und fair hergestellter Kleidung thematisiert wie auch die Bedeutung von Ökosiegeln und Nachhaltigkeit.

Aus dem Inhalt:

  • Festkleider für eine Schweinehochzeit: Collagieren von Modeentwürfen
  • Die kleine Tänzerin: Figurinen zum "Triadischen Ballett" von Oskar Schlemmer
  • "Monstermode": Zwei- und dreidimensionale Gestaltung (mit farbiger Malerei und digitale Gestaltung im Raum)
  • Das gewisse Etwas: Design und Herstellung von individuellen Accessoires
  • Neue Mode für den Kaiser: Collagieren und mediale Präsentation von Kleidern
  • Facette: Der Modekoffer – Ein Interview mit Katarina Wildfang vom Verein GEMEINSAM FÜR AFRIKA

Friedrich Verlag, 40 Seiten plus Materialpaket (8 Bildkarteikarten, Heft)

Schließen

Aus dem Materialpaket:

Acht Karteikarten (DIN A4): Acht Werkbeispiele zum Thema stellt diese Kartei auf großformatigen Karteikarten (DIN A4) vor. Mit Informationen zu Werken und Künstlerinnen und Künstlern, Anregungen zur Bildbetrachtung sowie vielfältigen Impulsen und Ideen.

  • Fußballspieler (Konrad Lueg)
  • Las Meninas (Diego Velázquez)
  • Hutladen (August Macke)
  • La Japonaise (Claude Monet)
  • Drei Paar Schuhe (Vincent van Gogh)
  • La venditrice di essence (Pietro Longhi)
  • Der Bus (Frida Kahlo)
  • Markt von Jaffa (Johann Gustav Adolph Bauernfeind)

Schließen

Arbeitsheft: "M - wie Mode"

Im Ideenheft (24 DIN-A4-Seiten) befinden sich Ideen zur Mode aus anderen Zeiten, zum Entwerfen von eigener Kleidung ebenso wie Hinweise auf Etiketten und den Weg einer Jeans. Es geht um Modeentwürfe, Modezeichnung, Accessoires und Nähen. Die Kinder werden zu genauer Wahrnehmung, zum Ausmalen, Collagieren, Zeichnen und Fotografieren angeregt.

INHALT:

  • MODE FRÜHER UND HEUTE – malen, schneiden, collagieren
  • DAS BESONDERE OUTFIT – zeichnen, malen und kleben
  • IM ATELIER – Fachbegriffe benennen und kennzeichnen
  • DIE MODEZEICHNUNG – die eigene Mode kreieren
  • ACCESSOIRES – Schuhe, Kopfbedeckungen etc. mit verschiedenen Materialien gestalten
  • NÄHEN – mithilfe von einfachen Stichen eigene Stoffteile nähen
  • UP-CYCLING – Wiederverwertung von alten Kleidungsstücken
  • DAS IST MEIN STYLE! – das eigene Designerstück entwerfen und ins rechte Licht rücken

Schließen

Kira Wagner · Schützenhofbusch 10a · 26441 Jever ·   Impressum  Datenschutz